Praxis Dr. med. Ina Eiswirth

Psychiatrie & Psychotherapie | Neurologie | Naturheilverfahren

Froweinplatz 6 | 42555 Velbert-Langenberg
02052 4042 | 02052 82579

Sauerstofftherapie

Wolken am blauen HimmelSauerstoffmangel kann zu einer Vielzahl von Beschwerden und Krankheiten führen. Hilfe bietet eine Blut-Sauerstoff-Therapie, auch bekannt unter dem Namen Hämatogene Oxidationstherapie (HOT). Durch die Verbindung der existentiell wichtigen Komponenten Sauerstoff und Licht, vermag diese Therapie die Lebensqualität und das Wohlbefinden zu steigern. Vor allem aber hilft sie Erkrankungen vorzubeugen und Körperfunktionen zu verbessern.

Dem Patienten wird dazu eine geringe Menge Blut (50 ml) abgenommen. Diese wird mit energiereichem ultravioletten Licht von genau 253.7 nm Wellenlänge bestrahlt - dadurch bildet sich im menschlichen Blut aktivierter Sauerstoff.

Das so behandelte Blut wird dem Körper als aktivierte körpereigene Substanz zurückgeführt und bewirkt bei wiederholter Anwendung eine Verbesserung der Durchblutung sowie eine Stärkung des Immunsystems.

Anwendungsgebiete

In unserer Praxis setzen wir die Sauerstofftherapie vor allem ein bei

Unsere weiteren Behandlungsgebiete