Praxisgemeinschaft
Dres. Ina & Günter Eiswirth
Froweinplatz 6
42555 Velbert-Langenberg

02052 4042
02052 82579
zur Startseite auf Facebook teilenauf Google+ teilenauf twitter teilen

Herz-Kreislauf

Mann und Frau beim BergwandernBelastungs-EKG

Das Belastungs-EKG dient der Erkennung und Differentialdiagnose von Herzbeschwerden, der Aufdeckung einer koronaren Herzerkrankung, der Beurteilung von Herzrhythmusstörungen.

In sitzender Position wird auf einem Fahrradergometer die Belastung stufenweise alle 2 Minuten erhöht bis zur Erreichung der festgelegten, altersabhängigen Herzausbelastung. Dabei werden kontinuierlich das EKG, der Blutdruck und der Puls registriert.

Sonografie des Herzens (Farbdoppler-Echokardiografie)

Die Farbdoppler-Echokardiografie ermöglicht eine differenzierte Betrachtung des Herzens und ermöglicht eine rasche Abklärung akuter Herzkreislauferkrankungen, Erkennung von Herzfehlern, Beurteilung der Herzleistung, Beurteilung der Herzfunktion nach Herzinfarkt und Myokarditis (Herzmuskelentzündung), zuverlässige Klärung von Zuständen unklarer Luftnot und eingeschränkter körperlicher Belastbarkeit.

Diese Untersuchung wird leider von den gesetzlichen Krankenkassen in hausärztlichen Praxen nicht übernommen.

Dr. med. Günter Eiswirth